Zebra DS8178

  • IP42 geschützt
  • Bluetooth 4.0 LE
  • Funkscanner
  • 1,8 Meter Sturzsicher auf Beton
  • 1D- und 2D- Imager

Zebra DS8178

Der DS8178 von Zebra ist ein 1D- und 2D Imager, welcher zur Datenübertragung ein Wi-Fi freundliches Bluetooth nutzt um Störungen auf WLAN-Netzen zu vermeiden. Der leistungsstarke Imager des DS8178 

 

Der Zebra DS8178 ist ein kabelloser 1D-/2D-Imager mit Bluetooth zur Datenübertragung. Damit Störungen von bestehenden WLAN-Netzen vermieden werden gibt es einen WiFi-Friendly-Modus, in welchem das Gerät nur auf eigenen Kanälen arbeitet.

Der leistungsstarke 2D-Imager kann 1D- und 2D-Barcodes aus einer Entfernung von 61cm erfassen. Diese erhöhte Reichweite kommt ihrer Produktivität zugute, z.B. indem sie so Artikel in Einkaufswagen scannen können ohne den Kassenbereich verlassen zu müssen.

Die 8100er Serie unterstützt bereits die digitale Wasserzeichen Technologie Digimarc®. Dabei werden Barcodes gekachelt auf Oberflächen, z.B. eines Produktes, angebracht und sind für menschliche Augen nicht direkt sichtbar. 

Ebenso ein Merkmal der 8100er Serie ist die ganzseitige Dokumentenerfassung. Mit dem Betätigen des Auslösers erfasst die hochauflösende Kamera ganze DIN-A4 Seiten für sie, z.B. zur elektronischen Archivierung.

Der Akku lässt sich bis zu 24 Stunden lang einetzen ohne eine längere Ladepause. So sind die Geräte während der Geschäftszeiten immer verfügbar. Im Falltest überstand der Scanner 50 Stürze aus 1,8m Höhe auf Beton und er ist nach IP42 gegen Umwelteinflüsse geschützt.