Honeywell Intermec PC42t

  • Thermotransferdrucker zum attraktiven Preis für Einsteiger
  • Einfache Integration, Anschluss über USB, RS232 oder Ethernet
  • Max. Etikettenbreite: 110 mm
  • Emulation: Direct Protocol (DP), ZSim (ZPL-II), ESim (EPL)
  • Varianten für 75 m und 300 m lange Farbbänder

Honeywell Intermec PC42t

Der Honeywell PC42t – perfekt für Einsteiger und macht den Etikettendruck besonders einfach. Durch intuitive Bedienung und einfache Einrichtung in Kombination mit einem äußerst attraktiven Preis ist der Desktop Etikettendrucker bestens geeignet für Etikettierung im Warenversand, Handel und Gesundheitswesen – überall dort, wo Wert auf On Demand Druck gelegt wird. Die maximale Etikettenbreite beträgt 110 mm und eröffnet so eine große Zahl von Anwendungsbereichen.

Der anwenderfreundliche Thermotransfer-Etikettendrucker ist mit zwei unterschiedlichen Farbbandaufnahmen erhältlich: 12,7 mm (0,5") und 25,4 mm (1"). Die Variante mit großem Farbbandkern unterstützt die Aufnahme von Farbbändern mit Überlänge (300 m). Diese sind bis zu viermal länger als gewöhnliche Farbbänder und reduzieren die Ausfallzeit aufgrund von Medienaustausch und Wartung auf ein Minimum. Die bewährte Druckmechanik liefert beim Druck mit 8 Punkten/mm (203dpi) scharfe Druckbilder. Die Integration in bestehende und neue Druckumgebungen ist dank zahlreicher Emulationen wie Direct Protocol (DP), ZSim (ZPL-II), ESim (EPL) und bewährter Schnittstellen (wahlweise USB, RS232 oder Ethernet) genauso einfach wie anwenderfreundlich.

Zu dem bietet Ihnen Identass zum Honeywell PC42t ein breites Angebot an Dienstleistung und Software. Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Planung, Projektierung und Implementierung Ihrer Barcodelösung.