TSC TTP-2410M Pro Serie

  • Robustes Metallgehäuse und Alu-Bodenplatte
  • Druckgeschwindigkeit mit bis zu 305mm/sek
  • Wahlweise 203, 300 pder 600dpi
  • EPL und ZPL unterstützung

TSC TTP-2410M Pro Serie

Mit dem TTP-2410M Pro ist TSC gegenüber dem TTP-2410M eine Leistungssteigerung gelungen. Ganze Arbeit leistet die Drucktechnologie basierend aus der bestehenden Serie. Für Grafiken, extrem kleine Barcodes und Logos gibt es die Variante mit bis zu 600 dpi (24 Punkten/mm). Es gibt aber auch Versionen mit 203 oder 300 dpi (8 bzw. 12 Punkten/mm) für weniger spezielle Anforderungen. Die abnehmbare Rückwand sowie der aus zwei Rollen bestehende Etikettenspanner und die Aluminium-Bodenplatten sind die Neuerungen dieser Serie. Der Klappdeckel ermöglicht den direkten Zugriff auf das Medienmaterial, Druckerwerk und Mediensensor, standardmäßig besitzt er einen großen beleuchteten Display mit sechs Funktionstasten für eine leichte Bedienung. Die Druckersprachen sind ZPL und EPL, er hat zahlreiche Schnittstellen parallel, USB, Ethernet und seriell, 32 MB SDRAM, 8MB Flash, ein Speicherkartenplatz stellen reibungslose Prozesse sicher.