HID DTC4500

  • Duale Zuführung vonbis 200 Karten
  • Nutzung von wiederbeschreibbaren Karten
  • USB oder Ethernet Schnittstelle
  • Codierung von125-kHz-, 13,56-MHz Chipkarten, Magnetstreifen
  • optionaler beidseitiger Druck

HID DTC4500

Der HID DTC4500 kann in einem einzigen Durchlauf Sicherheitsausweise drucken, kodieren, mit fluoreszierenden Druck versehen und laminieren. Dies in einer sehr hohen Geschwindigkeit egal ob beidseitig oder einseitig. Optimal ist dies für Anwender mit hohen Druckvolumen, ohne Abstriche an Qualität und Sicherheit hinzunehmen. Auch bei dem DTC4500 greift man auf das bewährte modulare Design zurück. Hierbei können folgende Komponenten aufgerüstet werden:

- Funktionalität für beidseitigen Druck

- Ein- oder beidseitige holografische Laminierung

- Transponder 125 kHz, 13,56 MHz Chipcodierer

- Karteneinzug-/Kartenausgabebehälter auf der gleichen Seite