Casio DT-X11

  • Mobiles Datenterminal
  • C-MOS-Scanner oder Highspeed-Laserscanner
  • Betriebsdauer: bis zu 18 Stunden
  • Infrarot, USB und Bluetooth
  • Betriebssystem: Windows CE 5.0 (englisch)

Casio DT-X11

Dieses Modell ist abgekündigt!

Fragen Sie uns nach Gebrauchtgeräten!

Gerade einmal 350 Gramm wiegen die mobilen Datenterminals der Casio DT-X11-Serie, und mit einer Größe von 220 mal 77 mal 47 Millimetern sind sie zudem außergewöhnlich kompakt. Für hochwertige Hardware ist in den Geräten trotzdem Platz: Angetrieben von einem Lithium-Ionen-Akku sorgt ein Intel-XScale-Prozessor für stabile Rechenleistung, außerdem verfügen die Barcodeterminals über eine Infrarotschnittstelle, Bluetooth, einen USB-Anschluss und einen PCMCIA-Kartenschacht.

 

Bei den Geräten der DT-X11-Serie verwendet Casio auf die gewohnt hochwertige LCD-Technologie, mit der das Unternehmen auch Digitalkameras und PDA’s ausstattet: In das schlanke Gehäuse hat der Hersteller ein großflächiges, besonders kratzfestes Touch-Display aus Spezialkunststoff untergebracht. Die 240 mal 320 Punkt große Bildschirmfläche lässt sich sogar bei gleißendem Sonnenlicht problemlos ablesen; dank exzellentem Power-Management sind lange Betriebszeiten von bis zu 18 Stunden auch bei besonders Display-intensiven Anwendungen möglich.

 

Die mobilen Datenterminals der DT-X11-Serie bekommen Sie in zwei Ausführungen: Der Casio DT-X11M10E verfügt über einen Highspeed-Laserscanner (bis zu 100 Scans in der Sekunde), im DT-X11M30E sorgt ein C-MOS-Scanner für zuverlässige Erfassung von eindimensionalen und zweidimensionalen Barcodes

Zu dem Casio DT-X11 bietet Ihnen Identass ein breites Angebot an Dienstleistung und Software. Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Planung, Projektierung und Implementierung Ihrer Barcodelösung.