Zebra Motorola MC1000

  • Mobilcomputer mit Laserscanner
  • Monochromes LC-Display mit 240 x 240 Pixeln
  • Leseentfernung: 1,2 m
  • Barcodetypen: alle gängigen 1D-Barcodes
  • Anbindung: USB, RS-232, Modem

Zebra Motorola MC1000

Große Leistung zum fairen Preis! Mit dem MC1000 hat Motorola einen Mobilcomputer mit Barcode-Scanner entwickelt, der in jeder Hinsicht überzeugt. Der Blick ins Gehäuse zeigt, wie viel Power in dem Gerät steckt: Einen schnellen IntelXScale-Prozessor mit 312 Megahertz, 32 Megabyte RAM-Speicher und 32 Megabyte ROM-Speicher sowie einen hochwertigen 1D-Laser-Scanner wurde dem Mobilcomputer spendiert. Damit der Komfort ebenfalls nicht zu kurz kommt, besitzt der MC1000 eine handliche Form und eine übersichtliche, einfach zu bedienende Tastatur.

Besonders Selbstentwickler kommen mit dem Handheldgerät voll auf ihre Kosten. Basierend auf der Windows-CE-Oberfläche entwickeln Sie maßgeschneiderte Anwendungen – zum Beispiel über das mitgelieferte Rapid Application Development (RAD). Reicht der Speicher irgendwann nicht mehr aus, erweitern Sie ihn völlig unkompliziert mit handelsüblichen SD-Speicherkarten.

Selbstverständlich finden Sie auch zu dem Motorola MC1000 bei Identass ein umfassendes Angebot an Dienstleistung und Software. Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Planung, Projektierung und Implementierung Ihrer Barcodelösung.